Zuerst öffnen Sie erneut die Tischübersicht über „Tische [F7]“ oder die Funktionstaste „F7“.

Dort wählen Sie den entsprechenden Tisch aus und wählen die Option „Splitten“.

Dort wählen Sie den entsprechenden Tisch aus und wählen die Option „Splitten“.

Nun öffnet sich das Tischfenster und Sie sehen in der linken Spalte alle Artikel welche bisher auf den Tisch gebucht wurden.

Jetzt wählen Sie einen Artikel den Sie zur „abzurechnenden Partei“ hinzufügen wollen und verschieben diesen über den Button „>“. Dies wiederholen Sie bis sich alle gewünschten Artikel auf der rechten Seite befinden.

Hinweis: Falls sie in der Zeile verrutscht sind, können Sie diesen Vorgang auch wieder rückgängig machen indem Sie den Artikel in der rechten Spalte wählen und dann mit dem Button „<“ wieder in die linke Spalte verschieben.

Jetzt können sie am rechten Rand des Fensters die Zahlungsart auswählen und zusätzlich bestimmen ob eine Quittung oder ein Bewirtungsbeleg gedruckt werden soll. Es besteht auch die Möglichkeit den Auftrag mit einem Gutschein zu begleichen.

Zuerst öffnen Sie erneut die Tischübersicht über „Tische [F7]“ oder die Funktionstaste „F7“.

Dort wählen Sie den entsprechenden Tisch aus. Und drücken „Kassieren“.

Nun öffnet sich die Abrechnungsmaske und Sie können den Tisch wie z.B. ein Abholer abrechnen.

Zuerst öffnen Sie erneut die Tischübersicht über „Tische [F7]“ oder die Funktionstaste „F7“.

Dort wählen Sie den entsprechenden Tisch aus. Und führen diesen mit „Fortführen“ fort.

Nun gelangen Sie erneut in die Auftragsmaske und Sie können weitere Artikel auf den gewählten Tisch buchen.

Zuerst öffnen Sie über “Tische[F7]” oder über die Funktionstaste “F7” die Tischübersicht.

In der Tischübersicht wählen Sie den gewünschten Tisch, es können nur grün hinterlegte Tische eröffnet werden. Anschließend wählen Sie in dem Fenster des Tisches die Option „Eröffnen“.

Hinweis: Ist ein Tisch gelb hinterlegt, ist der Tisch bereits von einem anderen Kellner hinterlegt. Ist der Tisch rot hinterlegt, ist der Tisch von Ihnen selbst belegt.

Nun gelangen sie zurück zur Auftragsmaske und Sie können Artikel auf den Tisch buchen und über den Button „F2 – Name zuweisen“ dem Tisch einen Namen zuweisen.

KassaForte verfügt über ein Tool dass das Splitten von Tischen ermöglicht. Die einzelnen Positionen werden einfach per Drag & Drop zu dem gewünschten Beleg hinzugefügt.

Ja diesen können Sie mit der Quittung mit nur einem Klick mit drucken.

Ja Sie können jederzeit Artikel zu einem bestehenden Tisch hinzufügen.

Previous

Next

Menü

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen